Von der Firmengründung bis heute

  • 1976    Bernd Müller gründet „Getränke Müller“ im Jöllenbecker Schnatsweg. Zunächst liefert der Getränkegroßhandel mit einem Angestellten und einem Lkw nur Flaschenbier aus. 
  • 1979    Getränke Müller expandiert. Klaus Hemmer kommt als Geschäftsführer hinzu und übernimmt den kaufmännischen Bereich und die Akquisition. Bernd Müller ist für den gesamten Betriebsbereich, Logistik, Warenlagerung und Distribution zuständig.  
  • 1986    Weil die räumlichen Kapazitäten erschöpft sind, zieht Getränke Müller auf das Gelände Heidsieker Heide um. Hier stehen 18.000 qm Fläche und ausbaufähige Lagermöglichkeiten zur Verfügung.   
  • 1990    Der Umsatz hat sich im Vergleich zu 1986 verdoppelt, 400.000 Hektoliter Getränkeumschlag pro Jahr, jeden Tag werden zwischen 60.000 und 70.000 Kisten mit Voll- und Leergut bewegt.
  • 1990    Gründung des Tochterunternehmens HB Getränke Dahlener Heide GmbH in Oschatz.
  • 2005    Getränke Müller ist einer der drei größten Getränkelogistiker Ostwestfalens und gehört zu den umsatzstärksten Großhändlern Deutschlands.    
  • 2007    Übernahme des Streckengeschäftes Region Minden/ Hannover der Edeka Minden.  
  • 2008    Inbetriebnahme einer moderen Leergutsortieranlage am Standort Bielefeld. 
  • 2009    Tiefgreifender Umbruch in der IT Struktur durch Ablösung älterer Hardware Plattformen und Übergang zu modernen Windows basierten Serversystemen. Gleichzeitige Implementierung eines modernen Warenwirtschaftssystems.

Getränke Müller

Heidsieker Heide 100
33739 Bielefeld

Telefonische Bestellung unter:

05206/9111-1

 

oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.